NEU (4-Säulen-Modell): Dokumentationsbeauftragte/r mit Schwerpunkt Überleitungs- und Einstufungsmanagement

Einsatzort:

Herbststraße 34
13409 Berlin-Reinickendorf
Tel: 030 / 747 331-0
karriere.domicil-seniorenresidenzen.de/standorte/berlin-reinickendorf-amendestrasse/

Stelle frei ab:

sofort

Stellentyp:

Vollzeit

Ihr Job:

Ihre Schwerpunkte:

  • Begleitung des Bewohners in der Eingewöhnungsphase
  • Vereinbarung benötigter Pflegemaßnahmen
  • Aktives Pflegestufen-/Pflegegradmanagement
  • Unterstützung/Sicherstellung der Behandlungspflege


Als Pflegeüberleitungsmanager sind Sie von Anfang an mit unseren neuen Bewohnern in engem Kontakt. Dies beginnt beim Hausbesuch vor dem Einzug, um die benötigten pflegerischen Maßnahmen festzustellen und zu vereinbaren und reicht über die Erstellung der Pflegeprozessdokumentation bis hin zum aktiven Pflegestufen-/Pflegegradmanagement und darüber hinaus. Dazu gehören auch die eigenständige Versorgung und Begleitung des Bewohners/der Angehörigen in den ersten Tagen und Wochen nach dem Einzug oder Krankenhausrückverlegung sowie die regelmäßige Tourenbegleitung, um Pflegeaufwand und Einstufung sicher beurteilen zu können.

Ihr Profil:

  • Examinierte Pflegefachkraft mit mehrjähriger praktischer Erfahrung in der direkten Pflege – gerne auch als Wohnbereichsleitung
  • Sehr gute Kenntnisse im Einstufungsmanagement
  • Hohe Pflegefachkompetenz und wertschätzender Umgang mit Bewohnern und Mitarbeitern
  • Durchsetzungsvermögen und wirtschaftliches Denken
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Inter- und Intranet)

Wir bieten Ihnen:

  • Moderne Einrichtung mit sehr guter Ausstattung
  • Ausführliche Einarbeitung in unsere Arbeitsabläufe
  • Durchdachte, strukturierte DOMICIL-Pflegeprozesse© (→ mehr erfahren) mit klar definierten Aufgabenbereichen
  • Eine wertschätzende Führungskultur

Ihr Ansprechpartner

Daniel Pfeiffer, Einrichtungsleitung
Telefon: 030 / 747 331-0